endlich Ferien...

Die Deutschklausur am Freitag war ok, abends sind ne Freundin und ich noch zu nem Freund, DVD gucken gegangen. War dann halt mein Refeed-day, aber ich muss sagen, dass ich gar nicht soo viel mehr als sonst gegessen hab. Ich kam insgesamt nicht mal auf 1800 kcal. oO Lag wohl an dem spärlichen MIttagessen aufgrund des Zeitmangels. Aber eine Sache hab ich ziemlich bereut.

Wir warn im HH und ich dacht "ach ich lass jetz en Liter Cola raus, heud darf ich des". Ich bin ja gefahren und hab den Liter Cola dann auch geleert um nicht einzupennen, beim fahren. Als ich dann daheim war, dacht ich echt, ich muss kotzen. Ein Liter Cola in meinem Bauch + dazugehöriger Kohlensäure. Bäh. Ich hab ewig zum einpennen gebraucht. Was hab ich gelernt? auch am Refeed nicht so viel süßen Scheiß trinken!!

Heud liefs ganz gut. Lang geschlafen, sprich kein Frühstück. Kleines Mittagessen, Corny free, Optiwell Drink, Optiwell Pudding, 2 Brote, joa.

--->~ 750kcal. Läuft.

Heud Abend geh ich noch weg, bin aber Fahrer (gsd kein Alk!). Naja. 1400 wärn ok. Mal sehen.

edit: Subway Turkey & Ham (~350 mit Soße) + ein Cookie, zu dem ich mich hab überreden lassen. Grad musste ich rausfinden, dass ein son Teil 214 kcal hat. oO omfg. Lecker sind se, aber schmecken schon total fettig.Ok, jetz hab ich wieder was gelernt. nie wieder Cookies von Subway..

--->1314. -.-

 



21.2.09 18:17

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen